Investor Relations - Westfalia Real Estate - 5,25% Unternehmensanleihe
21500
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21500,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
Westfalia Real Estate 5,25% Unternehmensanleihe
Unverbindliches Angebot

Wir kontaktieren Sie:


Vorname
Name
E-Mail
Telefon
Warum in die WSTF-Anleihe investieren?

Herausforderung:

Der Markt kämpft mit einem verstärkten Wettbewerb um renditestarke Assets durch ein hohes Preisniveau im Immobiliensektor und einer sinkenden EEG Förderung. Investoren und Kapitalanleger haben heutzutage gegen stetig steigende und sogar mit höchsten Inflationsraten in den letzten 4 Jahren sowie gleichzeitig geringen Alternativen im Bereich der festverzinslichen Anlagen zu schaffen.

 

Vision:

Mit der Westfalia Real Estate 5,25% Unternehmensanleihe haben Sie einen exklusiven Marktzugang zu attraktiven Immobilien und einem attraktiven Business Case. Ganz gleich was Ihr Anlagemotiv ist, die Unternehmensanleihe passt in jede Lebenssituation. Unser Vorhaben folgt einem klaren Zielbild: Wir möchten Ihnen abhängig von Ihrer individuellen Lebenslage das bestmögliche Investitionsangebot machen, welches mittel- und langfristig mit nachhaltigen Gewinnen plant.

 

Marktlösung:

Sie erhalten einen jährlichen Zins in Höhe von 5,25% auf die gezeichnete Anleihe für die kommenden fünf Jahre ab Zeichnungsdatum. Am Ende dieser Anleihelaufzeit ist eine Rückzahlung der Anleihe in Höhe von 100% des gezeichneten Betrags vereinbart.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Überdurchschnittliche Renditen

    Festzins in Höhe von 5,25% p.a. stellt eine attraktive Investitionsmöglichkeit dar

  • Jährliche Zinszahlungen

    Auszahlungen im jährlichen Turnus ermöglichen regelmäßigen Cashflow für Anleger

  • Frankfurter Wertpapierbörse

    Listing in Frankfurter Wertpapierbörse ermöglicht täglichen Handel für Anleger (Listing zum 01.03. geplant)

  • > 1.000 EUR

    Anlagen ab bereits 1.000 EUR machen die Investition für jedermann möglich

  • Kapitalüberwachung

    Laufende Kapitalüberwachung durch gesamtes Managementteam ermöglicht stetige Transparenz

  • Verringertes Risiko

    Geringe Korrelation mit Aktien stellt rein unternehmerisches Risiko dar

  • Kein Nachrang

    Die Schuldverschreibungen begründen unmittelbare, unbedingte und nicht nachrangige Verbindlichkeiten

  • 100% Rückzahlung

    Nach Ablauf der Anleihelaufzeit ist eine 100%ige Rückzahlung geplant

Die WSTF-Anleihe im Überblick
Attraktiver Kupon von 5,25% p.a.

Überdurchschnittlicher Zinssatz:

Gegeben dem aktuellen Zinsumfeld in den Finanzmärkten bleiben nur wenige attraktive Investitionsmöglichkeiten für Klein- und Großanleger. Durch die WSTF-Unternehmensanleihe werden mit jährlichen Zinsauszahlungen in Höhe von 5,25% geplant. Dies übertrifft weitaus den durchschnittlichen Ertrag im aktuellen Marktumfeld um ein Vielfaches.

 

Jährliche Auszahlungen:

Die Zinsauszahlungen erfolgen im jährlichen Turnus. So wird mit einem ständigen Cashflow für alle Anleger geplant.

Hohe Ertragsstabilität
Durch klar festgelegte Rückzahlungstermine sind alle Anleger exakt darüber informiert wann welche Ertragsauszahlungen geplant sind. So stellt die Westfalia Real Estate GmbH sicher, dass stets ein hoher Grad an Transparenz, Professionalität und Glaubwürdigkeit jedem Anleger gewährleistet werden kann.
Risikoarmes Geschäftsmodell
Es besteht ein rein unternehmerisches Risiko. Dank einer hohen Planungssicherheit, einer Vielzahl diverser und ausführlicher Analysen sowie dem Einsatz von professionellen Risikomanagement-Methoden und –tools weist die WSTF-Unternehmensanleihe nur geringe Anlagerisiken auf. Es besteht zudem nur eine geringe Korrelation zu Aktien.

 

Ein weiterer wesentlicher Faktor zur Darstellung des geringen Risikofaktors ist die Möglichkeit des Handels der WSTF-Unternehmensanleihe an der Frankfurter Börse. So ist es jederzeit möglich die Unternehmensanleihe zu handeln und Liquidität zu sichern.

Hocheffizienter Einsatz des Kapitals
Die Westfalia Real Estate GmbH entwickelt Immobilien und realisiert den Verkauf von Immobilienprojekten an Investoren. Hierbei bietet die Westfalia Real Estate GmbH Investoren Anlageobjekte an, die einen langfristigen Vorteil darstellen können.

 

Das Finanzierungsmodell der Westfalia Real Estate GmbH ermöglicht hocheffizienten Einsatz des Kapitals, um einen raschen Ausbau des Bestandportfolios zu ermöglichen.

 

Im Rahmen der Entwicklung dieser Bauprojekte wählt die Westfalia Real Estate GmbH geeignete Immobilien anhand von Marktuntersuchungen aus. Die Projekte werden anschließend mit Unterstützung externer Baudienstleister geplant, wobei auch die jeweiligen baurechtlichen Vorschriften geprüft werden.

Ständige Verfügbarkeit bei hoher Transparenz
Die Möglichkeit des freien Handels der WSTF-Unternehmensanleihe an der Frankfurter Börse stellt einen wesentlichen Vorteil gegenüber zu Sparbriefen und Festgeldern, welche für einen bestimmten Zeitraum fest gebunden sind. Vielmehr können die Anleihen jederzeit über die Börse zum Marktpreis veräußert werden (Listing zum 01.03 geplant).
Professionelle Analysen
Die typische Wertschöpfungskette vom Sourcing bis hin zum Verkauf der Wohnimmobilien besteht aus drei wesentlichen Phasen:

1. Transparenzphase
2. Planungs-und Aufbauphase
3. Verkaufsphase

 

In der ersten Phase entlang der Wertschöpfungskette werden mit Hilfe einer Vielzahl von fundierten Analysemethoden der modernen Betriebswirtschaft entscheidende Wettbewerbsvorteile für den Anleger der WSTF-Unternehmensanleihe erzielt. Die Analyse attraktiver Wohnimmobilien konzentriert sich primär auf die Deal Wahrscheinlichkeit, Volumen und potentiellen Gewinn nach Verkauf. Dabei bedient sich die Westfalia Real Estate GmbH moderner Analysetools und renommierten Datenbanken im Rahmen des Selektionsprozesses.

Engagiertes und erfahrenes Managementteam
Das Managementteam der Westfalia Real Estate GmbH zeichnet sich durch fundierte Marktkenntnisse und Expertise in der Auswahl von attraktiven Wohnimmobilien aus. Durch flache Strukturen innerhalb der Westfalia Real Estate GmbH Organisation sind schnelle Entscheidungswege gewährleistet. So können Objekte schnell und einfach gekauft und verkauft werden. Der regionale Fokus auf Düsseldorf, Köln und Wuppertal ist durch das starke Netzwerk in NRW begründet.

Prospekt

Wertpapierprospekt

DOWNLOAD

Zeichnungsschein

Formular

DOWNLOAD

Kurzpotrait

Unternehmenskurzpotrait

DOWNLOAD

Factsheet

Anleihe-Factsheet

DOWNLOAD

Flyer

Anleihe-Flyer

DOWNLOAD
WSTF Kontakt

Wir kontaktieren Sie:


Vorname
Name
E-Mail
Telefon
Direkte Kontaktaufnahme mit unseren Ansprechpartnern
  • Telefon

    0211 / 247 905 - 75

  • Telefax

    0211 / 247 905 - 71

  • E-Mail

    investment@westfaliarealestate.de